LT5.10
Robust, sicher, essenziell.

LT5

Minimaler Platzbedarf, maximale Produktivität.

Das kompakte Design der Maschine ermöglicht Ihnen eine hohe Produktivität.
Sie optimieren Ihren gesamten Produktionsprozess einschließlich der Beladung mit Stangen und der Entladung von Teilen.
Ein perfekt harmonischer Produktionsablauf.

Be- und Entladung der Maschine
Sind Sie unsicher bei der Wahl Ihrer Konfiguration?
Kein Problem, wir beraten Sie gerne.
Fragen Sie unsere Experten
Beladung
Entladung
Handhabung

Große Kapazität für große Stückzahlen.

Zuverlässiger Prozess, auch beim Arbeiten mit leichten Rohren und kleinem Durchmesser. Das ist das greifbare Ergebnis unserer langjährigen Erfahrung in der Rohrbearbeitung.

LT5 10_Format_02_A

Einfache und zentrale Einstellungen.

Bei Materialwechseln können Sie die Einstellungen der Beladung auf einfache Weise anpassen. Alle Rohre werden automatisch aus dem Bündel entnommen und ohne Unterbrechung der Produktion vermessen.

Manuelle Einstellung der Beladung

Active Tools:
unterstützen Sie auf vielfältige Weise.

Lassen Sie unsere
Active Tools die
Einstellungen für
Sie vornehmen.

Schwierige Arbeiten
Active Speed
Schnelle und fehlerfreie Auftragswechsel
Active Focus
Maximale Produktivität auch bei dickeren Materialien und schwankender Materialqualität
Active Piercing
Automatische Korrektur von Schnittparametern
Weitere Informationen

LT5.10 Anwendungen

Kaminrohr
Stadtmöbel
Riemenübertragung
Fenster- und Türrahmen
Messing-Hydraulikteil
Fahrgestellkomponenten von Autos
Rahmenmontage
Biegeschnitt für Fenster und Türen
Automatisches Verschachteln (nesting) spart Material


Es spart Zeit und Material.

Nutzen Sie das gesamte Material und minimieren Sie den Ausschuss. Die Maschine optimiert automatisch die Anordnung der zu schneidenden Teile und nutzt so die einzelnen Stangen maximal aus.

Reinigen Sie die Rohrinnenseite von sämtlichen Bearbeitungsrückständen


Reinigen Sie Ihre Teile mit der Absaugsonde.

Die exakt unter dem Laserstrahl positionierte Absaugvorrichtung entfernt sämtliche Schneiderückstände und jeglichen Staub aus dem Rohrinneren. Sie benötigen keine weitere Reinigung.

Setzen Sie in Ihrem Prozess auf Sicherheit.

Die LT5.10 ist ein Klasse 1-Lasersystem und wurde in Übereinstimmung mit den höchsten Sicherheitsstandards und CE-Bestimmungen entwickelt.

Spezielles Sicherheitsglas und ein abgeschirmter Schneidbereich ermöglichen das sichere Beobachten des Schneidbereichs, während ein unabhängiges Sicherheitssystem die Beladung eines neuen Rohrbündels ohne Unterbrechung der Produktion erlaubt.


ALL-IN-ONE: Rohrbiegen und -lasern gehören zusammen.

Beim Biegen können sich geschnittene Rohre dehnen, so dass die Schneideparameter nicht mehr den vorgegebenen Spezifikationen entsprechen.

Die Rohrlaser der Lasertube-Familie und die Rohrbiegemaschinen der BLM Group kommunizieren miteinander und kompensieren die Effekte der Dehnungen. Das Ergebnis ist Perfektion vom ersten Teil an! Entdecken Sie, was die Technik für Sie tun kann.

Entdecken Sie unsere ALL-IN-ONE-Technik

Touratech
Motorräder

Dank der Integration unterschiedlicher Techniken exakt nach den Spezifikationen hergestellt.

Lesen Sie hier, wie die ALL-IN-ONE-Technik das möglich macht.

Weitere Informationen
Rohrteile für Motorräder

Steigern Sie ihre
Produktivität und Effizienz.

 

Protube Protube erlaubt Ihnen zuverlässige Kalkulationen und die Ermittlung des besten Produktionsweges sowohl für einzelne Teile als auch für ganze Produktionsaufträge.

Mit dem System planen Sie zudem Ihre Logistik, überwachen Ihre Produktion und analysieren Ihre Produktivität. Dabei können Sie Protube in Ihr ERP-System integrieren.

Die Systeme kommunizieren miteinander und simulieren den Produktionsprozess, um den täglichen Produktionsbeginn und Auftragswechsel zu regeln.

Weitere Informationen


LT5.10 technische Informationen

Laser

Quelle

Faser 1-2 kW

Schneidkopf

2D Tube Cutter BLM GROUP

Beladung

Beladung per Bündel

Vollautomatisch

Minimale Beladelänge

1,9 m

Maximale Beladelänge

6,5 – 8,5 m

Maximale Beladung des Bündelladers

4.000 kg

Entladung

Insgesamt drei programmierbare Entladepositionen auf Vorder- und Rückseite der Maschine

Entladelänge

3,5 - 4,5 - 6,5 m

Energieverbrauch

Durchschnittliche Leistungsaufnahme (O2)

10 kW (O2 mit 1 kW Laserquelle)

Durchschnittliche Leistungsaufnahme (N2)

17 kW (N2 mit 1 kW Laserquelle)

Standard-Maschine

Basiskonfiguration

Beladung 6,5 m – Entladung 3,5 m

kompakter Rohrlaser der Lasertube-Familie
Training
Für Sie und Ihre Maschinenbediener ist im Kauf ein Komplettpaket enthalten.
Weitere Informationen
Wartung
Sie können sich um die Wartung Ihrer Maschinen selbst kümmern oder wir tun das für Sie.
Weitere Informationen
Bewusstsein
Mit der Hilfe einer unserer Experten fällt Ihnen die Bewertung Ihrer Investition leichter.
Weitere Informationen