Hill-Rom.

Produziert mit einem Rohrlaser hohe Qualität und hat seine Kosten im Griff.

Der Kunde.

Hill-Rom zählt zu den weltweit führenden Anbietern technischer Lösungen für das Gesundheitswesen- insbesondere von Klinik- und Pflegebetten.

Das Ziel.

Wer in diesem zunehmend hart umkämpften Markt die Nase vorn behalten will, muss Innovationen vorantreiben und seine Kosten in einem effizienten Produktionsprozess unter Kontrolle haben.

Die Lösung.

Bei der BLM GROUP fand das Unternehmen die gesuchte Leistungsfähigkeit, Unterstützung und das Verständnis für seine Anforderungen. Mit der LT FIBER EVO kann es seine Produktionszeiten im Voraus exakt berechnen und behält so seine Kosten stets unter Kontrolle.

Dank der ausgesprochen einfach bedienbaren CAD/CAM-Software Artube spart Hill-Rom im Tagesgeschäft in allen Prozessschritten erheblich Zeit. Zudem kann das Unternehmen mit seinem Rohrlaser Werkstücke produzieren, die ohne die innovative Technik nicht machbar wären.

LT FIBER EVO
Flexibel, produktiv, vollautomatische Einstellungen, schneidet wahlweise Rundrohre, rechteckige Rohre, offene Profile und Sonderprofile.
Finden Sie LT Fiber EVO
Dank der Produktionsgeschwindigkeit der LT FIBER EVO können wir neue Produkte in kürzerer Zeit auf den Markt bringen. Wir nutzen die Maschine unter anderem für die schnelle Herstellung von Prototypen neuer Produkte, die wir anschließend darauf hin testen, ob sie den erforderlichen Spezifikationen gerecht werden.
Steve Mathes, Betriebsleiter

Befinden auch Sie sich in einer ähnlichen Situation?
Wir können Sie beraten und Ihnen bei der Lösung helfen.

Fragen Sie unsere Experten