E-FLEX

Vollelektrische Drahtbiegemaschine mit einem Kopf mit VGP3D

Entdecken Sie mehr im Video
Hier ist die E-FLEX

E-FLEX ist eine numerisch gesteuerte, vollelektrische, automatische Drahtbiegemaschine mit einem Kopf für Drähte bis zu Ø 10 mm. Sie ist mit zwei Biegetürmen mit stündlicher Drehung / gegen den Uhrzeigersinn ausgestattet, für die 3D-Biegung geeignet und ermöglicht die gleichzeitige Anwendung von mehreren Biegetechnologien.

Entwickelt, um das zu tun, was Sie wollen

Die E-FLEX ist eine automatische vollelektrische Drahtbiegemaschine mit 1 Biegekopf, die mit zwei Biegetürmen mit Drehung im/gegen den Uhrzeigersinn und der Möglichkeit, gleichzeitig mehrere Biegetechnologien zu verwenden, ausgestattet ist. Mit ihr ist alles möglich.

Formenfreiheit
Biegung am Standard Kopf (Faltbiegung)
Biegung am Doppelkopf (Faltbiegung)
Erzeugung von frei programmierbaren Radien (variabler Radius)
Schrittweises Biegen
Interpolationsbiegen und Flex Dehnung
Kantenbiegung
Nicht nur Drähte... Sondern auch Rohre

Nichts schlägt die BLM GROUP, wenn Mannschaftsarbeit gefragt ist;

VGP3D verwaltet sowohl die Rohr als auch die Drahtbiegeanlagen und dialogiert mit der Programmiersoftware der Rohrlaseranlagen.

Wirklich bequem!

VGP3D: Eine Revolution Ihrer Arbeitsweise

Umkehr der Sequenz der Biegungen

Änderung der Modalität der Biegung

Änderung des Zyklusablaufs des Teils


Die Software, die den Unterschied ausmacht VGP3D

Die dreidimensionale grafische Programmierungssoftware VGP3D ist der eigentliche Unterschied:
- Sie prüft die reale Durchführbarkeit der Teile und beseitigt das typische Kollisionsrisiko der ersten Probe
- Sie berechnet die reale Zykluszeit und reduziert die Zeiten für die Kostenvoranschläge und die Antwort an den Kunden..
- Automatische Erstellung des Zyklusablaufs der Maschine.

Weitere Infos >

Sie arbeiten vollautomatisch

Durch die Coil-Zuführung ist der Betrieb der E-FLEX vollautomatisch.

"Vollelektrisch", alles einfacher
Minimale Setup-Zeiten und konstante Genauigkeit

Jede Bewegung wird von einer elektrischen Achse gesteuert, und alle Positions- und Leistungsparameter werden zusammen mit dem Teileprogramm gespeichert. Die Abwesenheit mechanischer Einstellungen garantiert schnelle Setup-Zeiten, und zum Zeitpunkt des Produktionswechsels eine immer genaue und konstante Position, wobei die Einstellarbeiten und das Bedürfnis, dass die Maschine immer von Fachpersonal geführt wird, vollkommen wegfallen.

Reduzierte Wartung und maximale Zuverlässigkeit

Die Vereinfachung der Verkabelungen und die Abwesenheit der hydraulischen Bestandteile reduzieren die Wartung und die mit dem Verschleiß der Komponenten verbundenen Risiken. Mit dem offensichtlichen Vorteil, die Maschine zuverlässiger und sicherer zu gestalten.

Umweltfreundlich

Die “All-Electric" Technologie versichert leise und saubere Maschinen.

Minimaler Energieverbrauch entsprechend 4 kW

Wir haben den Energieverbrauch reduziert, ohne die Arbeitskapazität zu verlieren.