EM80
eine Anlage, etliche Bearbeitungsmöglichkeiten

Von Anfang an mit Vollgas produzieren

Sie können sofort mit der Maschine arbeiten. Die Daten und Informationen sind direkt zugänglich und neben den Grafiken der entsprechenden Vorrichtungen zu finden.

Füllstand der Behälter

Sie sehen auf einen Blick, wie voll die einzelnen Teilebehälter sind, und können ihre Wechsel vorbereiten.

Wichtigste Seite für den Arbeitsprozess

Der zeitliche Ablauf des Arbeitsprozesses wird in Schritten dargestellt – und zeigt jeweils die Dauer und Produktivität.

Stromverbrauch des Sägeblattmotors

Der Verschleiß des Sägeblatts wird über das Motorstromsignal erkannt. Ein Schwellenwert zeigt Ihnen an, ob eine Wartung erforderlich ist.

Konfiguration der einzelnen Bearbeitungsstationen

Die Aufgaben der einzelnen Stationen werden mit einer grafischen Unterstützung eingestellt – Sie brauchen keine Programmierkenntnisse.

Konfiguration der Form der Schneidekanten

Jedes Werkzeug hat eine eigene Seite. Die zeigt nur die Daten an, die Sie wirklich benötigen.

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf, um weitere Informationen zu bekommen oder ein Angebot anzufordern.
Fragen Sie unsere Experten