ELECT

Mehr Leistung für Ihr Geschäft

Rohrbiegemaschinen für Rohre mit Durchmessern bis 150 mm. Für Rechts- oder Linksbiegung konfigurierbar

Vor allem Effizienz

Sie können auf der ELECT eine Messerschneidevorrichtung verwenden, um die zu verarbeitenden Rohre abzuschneiden.

Das garantiert Ihnen

  • eine vereinfachte Logistik, da Sie die Rohre nicht auf einer anderen Maschine schneiden und dann zur Rohrbiegemaschine transportieren müssen
  • kürzere Produktionszeiten
  • nur einen Arbeitsschritt
  • Zeitersparnis und weniger Platzbedarf, da kein zusätzliches Schneidwerkzeug erforderlich ist.

Minimaler Abfall. Maximales Ergebnis

Wenn Sie mit der ELECT beim Verarbeiten teurer Sondermaterialien und mit großen Durchmessern pro Job nur wenige Zentimeter weniger Material verbrauchen, summiert sich das über die Zeit hinweg zu einer signifikanten Materialersparnis und damit zu einer höheren Rentabilität.

Um das zu ermöglichen, müssen Sie Ihre Rohre bis zur letzten Biegung halten, kontrollieren und steuernd begleiten.

Diese Steuerung ermöglicht die Funktion ‘boost to target’.

Suche nach Bohrungen und Schweißnähten

Die Rohrbiegemaschine ELECT kann für das präzise Biegen von Rohren eingesetzt werden, die mit Lasern geschnitten wurden. Ein effektives System erkennt die vorab an den Rohren vorgenommenen Arbeitsschritte.

Die lasergeschnittenen Teile werden korrekt ausgerichtet, wobei das System zuverlässig Bohrungen, Ösen und Nähte (oder andere Bearbeitungen) erkennt.

Die bringt viele Vorteile: schnellere Produktion, garantierte Wiederholbarkeit und Genauigkeit der Teile, Vermeidung von Abfall und perfekte Ergebnisse unabhängig von den Fähigkeiten der Bediener.

Inline-Bohrung

Dank spezieller Werkzeuge kann die ELECT inline Bohrungen ausführen, so dass keine separaten Bohrer gebraucht werden.

Als Bestandteil des Biegeprogramms werden die Bohrungen direkt in VGP programmiert.

Einfach.

Wirksam.

Extrem effizient.

Schnelles Einrichten der Werkzeuge

Möglich und wahr.

3
Minuten
Zugänglichkeit: Sicherheit ist kein Extra!

Mit einem Laser-Scanner lässt sich der Sicherheitsbereich dynamisch überwachen, wobei die Dimensionen der herzustellenden Teile berücksichtigt werden.

Und mit einem Sicherheits-Fußpedal können eine sichere Be- und Entladung garantiert werden, ohne dass die Teile herunterfallen und beschädigt werden.

Gemütlich, oder?

Für maximalen Komfort konzipiert

Leicht lesbarer 19” Multi-Touch-Bildschirm mit intuitiver Bedienung über grafische Symbole.

Alles auf der Maschine

Egal, ob Sie neu als Maschinenführer sind oder schon über Erfahrungen verfügen.

Sie werden in der CNC-Steuerung zu allen Themen Hilfe finden: Anleitungen für Bedienung und Wartung, Zeichnungen zum Erkennen von Ersatzteilen und ein Video Guide mit Tutorials rund um den Betrieb der Maschine.