Kontakte | Login | IT EN DE PT PL ES PL
4-RUNNER: Rohrbiege- und -umformmaschinen

4-RUNNER: Rohrbiege- und -umformmaschinen

Bearbeitungszentrum von Coil
zum Umformen, Biegen und Schneiden

4-RUNNER ist ein komplettes Herstellungssystem mit Spule, zum Richten, Umformen (bis 6 Stationen), Anschneiden, Rollen, Biegen, Schneiden und mit kontrollierter Entladung des fertigen Teils.

Der unbestrittene Vorteil dieses kombinierten Bearbeitungszentrums ist die Möglichkeit, es mit verschiedenen Modulen zu konfigurieren und zu verwenden; für die Ausübung der grundlegenden Bearbeitungen anstatt für einen kompletten Herstellungsprozess vom Richten zum Entladen des "geschnittenen - gebogenen - umgeformten" Teils.

Biegungsseite, 4-RUNNER ermöglicht die Herstellung von festen und variablen Radien in der Ebene und im Raum, die je nach der Entwicklung der Zeichnung in automatischer Folge ohne Biegungsproblematiken ganz im Prozess ohne Wiederaufnahmen integriert werden können.

Die Möglichkeit der Kombination von Biegungen oder Streckbiegungen am gleichen Teil mit Multiradius garantiert die maximale Flexibilität und Produktivität.

Umformseite, die Maschine kann mit 4 oder 6 schiebenden Stationen oder 4 schiebenden Stationen und 1 rotierenden Station konfiguriert werden.

Der Schnitt wird mit verschiedenen Schneidvorrichtungen je nach den Anwendungen ausgeführt: interner orbitaler Schnitt, externer orbitaler Schnitt, Scheibenschnitt.

Diese extreme Vielseitigkeit ermöglicht

  • die maximale Vielseitigkeit von durchführbaren Bearbeitungen und realisierbaren Anwendungen
  • die maximale Effizienz mit reduzierten Investitionskosten durch integrierte Bearbeitungen und daher die Möglichkeit einer Just-in-Time-Bearbeitung

Die grafische Programmierung mit 3D (VGP3D) Visualisierung macht die Verwendung dieser Maschine extrem einfach, bequem und sicher.

Das Biegezentrum 4-RUNNER ist besonders für die Bearbeitung von Rohren kleiner und mittlerer Dimension auch mit komplexen Formen geeignet, die für die Automobilindustrie, Klimaanlagen, Heiz- und Kühlanlagen typisch sind.

Die Rohrbiegemaschine 4-RUNNER kann durch mehrere Module und Zubehörteile, die zusätzliche Bearbeitungen ermöglichen, eine große Vielfalt von Bearbeitungen realisieren.

Schneidvorrichtungen

LÖSUNGEN

Je nach den Anwendungen kann die Maschine mit unterschiedlichen Schneidvorrichtungen konfiguriert werden:

  • Interner orbitaler Schnitt - führt den Voreinschnitt des Rohres zur nachfolgenden Unterteilung am Ende der Biegung aus.
  • Externer orbitaler Schnitt - wird für eine höhere Geschwindigkeit und die Schnittqualität von 2 elektrischen Achsen gesteuert.

Beide Vorrichtungen werden für Anwendungen empfohlen, bei denen keine Späne erwünscht sind.

Scheibenschnitt - wird von 1 elektrischen Achse gesteuert und wird für Anwendungen empfohlen, in denen Schnelligkeit und Flexibilität bevorzugt werden.

Haspel

Die Versorgung der Maschine erfolgt durch eine Rolle mit angetriebener Haspel mit Vorschub und Rückgewinnung des Rohres im Prozess mit folgenden Eigenschaften:

  • In beiden Richtungen gesteuerter Motor
  • Möglichkeit, die Haspel in der LEERLAUFMODALITÄT mit Auswahl vom VGP3D-Programm zu verwenden
  • Pneumatische Regelung der Kupplung, um Ruckbewegungen zu reduzieren
  • Vollständige Integration mit der Software der Maschine

Die Maschine kann mit horizontaler oder vertikaler Haspel konfiguriert werden.

Besondere Anwendungen

LÖSUNGEN
  • Auflage für Schlangen
  • Lochung
  • Online-Markierung

Verschiedene, automatisch gesteuerte Lochungen

LÖSUNGEN

Möglichkeit von Lochungen mit verschiedenen Durchmessern und/oder durchgehenden Bohrungen.

Optimierung der Lochungsgeschwindigkeit und ihrer Tiefe mit folglicher Reduzierung der Zykluszeit (ganz ohne Einstellungen) durch die Verwaltung der Lochungseinheit mit elektrischer Achse.

Eine einzige Schnittstelle für die Programmierung sowohl für die Biegung als auch für die Umformung - VGP3D

WARUM EINE 4-RUNNER

Die Programmierung der Umformung in der VGP3D ermöglicht die Verfügbarkeit einer einzigen Umgebung für die Verwaltung der Programme sowohl für die Biegung als auch für die Umformung. D. h. der Bediener kann

  • ein einziges Maschinenprogramm mit beiden Bearbeitungen "Biegung und Umformung" erstellen
  • eine vollständige Produktionszeit für Kostenvoranschläge und für die Planung der Produktion gewinnen

Außerdem ermöglicht VGP3D die Optimierung aller Vorgänge hinsichtlich der Umformung im dynamischen Modus

Garantierte Wiederholbarkeit in Null Zeit

WARUM EINE 4-RUNNER

Jede elektrische Achse wird kontrolliert, und ihre Position/Einstellung wird zusammen mit dem Werkstückprogramm gespeichert. Bei einem Produktionswechsel müssen daher keine umständlichen Maschineneinstellungen mehr vorgenommen werden.

Die Verkürzung der Umrüstzeiten stellt einen entscheidenden Vorteil bei der Fertigung kleiner Produktionslose dar, da der Ausschuss, der bei jedem Produktionswechsel durch die Feineinstellung der Maschine anfällt, reduziert wird.

Die Materialersparnis bei der Einstellung der Werkzeuge bedeutet einen wirtschaftlichen Vorteil in Höhe von 7.000€/Jahr.

Darüber hinaus werden sämtliche Setup-Parameter zusammen mit dem Arbeitsprogramm gespeichert, sodass die Setup-Zeiten stark verkürzt werden. Vor allem aber sind dank der großen Wiederholgenauigkeit der Positionierungen keine besonderen Kenntnisse für das Umrüsten der Maschine mehr erforderlich, und es ist kein Spezialist für den Betrieb der Maschine mehr nötig.

Extrem reduzierte Wartung durch die Abwesenheit von elektrohydraulischen Komponenten; Ausstattung mit Fernassistenz und/oder Videoassistenz, mit vereinfachter Diagnose durch die elektrischen Komponenten und die Vereinfachung der Verkabelungen.

Die Vorteile des Lasers am Auslauf

  • neben Stahl, Edelstahl und Aluminiumlegierungen können auch reflektierende Werkstoffe, wie Kupfer und Messing, geschnitten werden
  • die überlegenen Schnittgeschwindigkeiten, die sich aus der höheren Effizienz der Faser ergeben, heben die Produktionskapazität der Maschine hervor
  • höhere Effizienz und geringerer Stromverbrauch führen zu einer wesentlichen Senkung der installierten Leistung
  • die Faserquelle ist völlig wartungsfrei

Umweltfreundlichkeit

WARUM EINE 4-RUNNER

Umweltfreundlichkeit (drastische Reduzierung des Lärmpegels, Wegfall von Hydraulikölen, Minimierung des Energieverbrauchs).

Der Einsatz elektrischer Achsen sowie einer Zentralschmierung führt zu einer entscheidenden Verminderung der Geräuschbelastung und der Umgebungsvibrationen. Darüber hinaus wird jede einzelne Vorrichtung durch Beschleunigungs- und Bremsrampen bewegt, die Stöße zwischen den einzelnen Komponenten verhindern.

Die Geräuschbelastung liegt unter 70 dB (A). Zahlreiche Studien belegen, dass dies die Ermüdung des Personals stark reduziert und die Arbeitsbedingungen beträchtlich verbessert.

Google